Passion für Modellbahnelektronik

Multimaus (Kabelgebundener Handregler für alle MD-Zentralen 30Z, MZSpro,30B)

Hinweis: Farbe je nach Verfügbarkeit (rot oder grau)!

Preiswertes Steuergerät mit vielen Möglichkeiten. Es können mehrere Multimäuse gleichzeitig am System betrieben werden. In der Helligkeit einstellbares Display.

Kompatibel zum alten Lokmaus® 2-System.

Bis zu 9.999 Lokadressen lassen sich durch Direkteingabe ansteuern; 64 davon können in einer Datenbank abgelegt und mit Namen versehen werden: z. B. P103RB (Piko 103 rot-beige). Pro Lok lassen sich bis zu 29 Funktionen (inkl. Stirnbeleuchtung) aktivieren, wenn die Maschine entsprechend ausgerüstet wurde.
Die Loks können wahlweise mit 14, 28 und 128 Fahrstufen gefahren werden; dies lässt sich einerseits grundsätzlich festlegen, bei Bedarf aber für jede Lok beliebig ändern.

Über zwei verschiedene Programmierarten können Sie Ihre Lokdecoder
nach eigenen Vorstellungen einstellen: Die wichtigsten CV-Werte eins bis fünf erreicht man direkt über die Tastenkombination „Menu“ und 1–5, die hier möglichen 1024 CVs erreicht man über das Programmiermenü. Natürlich lassen sich – je nach Decoderauslegung – alle Werte bis 255 einprogrammieren.
Auslesen der CV 1–1024 in Verbindung mit auslesefähiger Zentrale (MZSpro, 30Z) möglich.

Weichen-Modus:
Die MULTIMAUS® kann bis zu 1024 Magnetartikel schalten! Diese Elemente müssen dafür einen elektrischen Antrieb besitzen und an einen Magnetartikeldecoder angeschlossen sein. Die Programmierung der Magnetartikeldecoder erfolgt dann auf elektronischem Weg über die Gleise.

In Verbindung mit unserem 30B wird jene MULTIMAUS®, die in den Master-Eingang eingesteckt wird, zur Zentrale.
Ideal als kabelgebundenes Steuergerät für unsere Zentralen 30Z und MZSpro.


Nähers finden Sie in der >Bedienungsanleitung<


■ Firmware updatefähig

Inhalt:
■ MULTIMAUS®
■ Anschlusskabel
■ Bedienungsanleitung
:
inkl. 19.0% MwSt.
Art: 9000
Gewicht:  
Produkt aktuell nicht verfügbar